Trendsport

Trendsport · 24. Mai 2019
90 hochmotivierte Teilnehmer, 106 spannende Zweikämpfe und 18 Meistertitel - das waren die Judo-Landesmeisterschaften (U15) kürzlich in Genthin. Zu den Goldmedaillen-Gewinnern zählt Lena Milatz: "Nach dem Sieg im entscheidenden Kampf habe ich mich riesig gefreut und als erstes mit meiner Familie abgeklatscht", erzählt die 13-jährige Sportlerin.
Trendsport · 23. Mai 2019
Taekwondo - eine koreanische Kampfkunst, die sich im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zum Wettkampfsport entwickelt hat. Um Schnelligkeit, Konzentration, Dynamik und Respekt geht es auch in einer Genthiner Schule, die Frank Müller vor 15 Jahren gegründet hat. Er sagt: „Wir lernen Taekwondo, um unseren Körper und unseren Geist zu schulen.“ Er arbeitet im traditionellen Taekwondo-Stil. Hier wird der kontaktlose Kampf praktiziert, Schläge und Tritte werden kurz vor dem Gegner abgestoppt.
Trendsport · 22. Mai 2019
Ein international hochkarätiges Leichtathletik-Event steigt am 24. Mai in Schönebeck. Wie in den vergangenen Jahren werden in den Hauptwettbewerben des traditionsreichen Werfer-Meetings bei den Frauen und Männern Weltklasse-Leichtathleten im Stadion an der Magdeburger Straße erwartet. "Wir wollen für Athleten und Zuschauer wieder Träume wahr werden lassen", sagte der Gesamtleiter des SoleCups, Hans Weber, kürzlich auf einer Pressekonferenz.
Trendsport · 15. Mai 2019
Das Triathlon-Spektakel am 29. Juni startet mit dem 500 Meter Schwimmen durch den Zabakucker See, danach springen die Athleten auf die Räder zur 15-Kilometer-Tour. Der Wettkampf endet mit einem Fünf-Kilometer-Lauf. Zum achten Mal veranstaltet die Genthiner Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) am 29. Juni den einzigen Triathlon im Jerichower Land. „Wir wollen keine Olympiasieger küren, sondern ein Event für die ganze Familie anbieten“, erklärt Elko Bernau vom DLRG-Vorstand.
Trendsport · 03. Mai 2019
Einen Skate-Contest mit mehr als 40 Teilnehmern aus ganz Sachsen-Anhalt gab es am Wochenende auf der neuen Skateranlage im Burger Goethepark. "Wir hatten mehr als 100 Zuschauer", erzählt Lucien Schröder von der veranstaltenden Community „Skate & Roll“. Ausgetragen haben die Veranstalter den Contest in drei Disziplinen, unter anderem in der Run-Session.
Trendsport · 23. April 2019
Sonne, Wind und stramme Oberschenkel: Das Triathlon Team Ferchland war Ostermontag zum zehnten Mal Veranstalter einer Rennradtour auf den Straßen des Jerichower Landes mit Start und Ziel am „Storchennest“ in Ferchland. Cheforganisator Ingo Tiesler sagte am Start: „Mit 80 Teilnehmern haben wir einen neuen Rekord erreicht.“
Trendsport · 16. April 2019
Sie ist mehr als 20 Jahre alt, die Genthiner Skaterbahn an der Uhlandstraßen-Fußgängerbrücke. Und meilenweit entfernt von der Qualität der zeitgemäßen Skaterparks in Burg oder Leipzig. Immerhin treffen sich mehr als 30 Jugendliche an der schmalen Betonbahn mit ihren Skatboards, BMX-Rädern, Scootern (Rollern) oder Inlinern - sie arbeiten an neuen Tricks oder zeigen einfach, was sie drauf haben. Ihr Problem: Die Anlage ist viel zu klein und entspricht nicht den Standards.
Trendsport · 12. April 2019
230 Sportler absolvierten kürzlich den 5. Halle-Duathlon auf dem Gelände der Abfallwirtschaft in Döllnitz. Ausgetragen wurde der Wettkampf in verschiedenen Kategorien. Für die jugendlichen Starter waren es die Landesmeisterschaften in den unterschiedlichen Altersklassen.
Trendsport · 26. März 2019
Ostermontag steigt die zehnte Auflage der Ferchländer-Rennradtour mit Start und Ziel am Restaurant „Storchennest“. „Wir absolvieren wie gewohnt eine Strecke von 75 Kilometern“, erklärt Cheforganisator Ingo Tiesler. Und: „Wir rechnen wieder mit 80 Teilnehmern.“ Die Tour geht von Ferchland über Parey-Güsen-Ihleburg-Burg-Theesen-Brandenstein-Gladau-Dretzel-Süße Ecke-Genthin-Nielebock-Ferchland.
Trendsport · 20. März 2019
Erfolgreiche Sommersportler werden in den Wintermonaten gemacht: Das weiß auch Trainerin Sylvia Bielke. Die Geografie-Lehrerin am Genthiner Gymnasium hat kürzlich eine 17-köpfige Triathlon-Truppe des LTV Genthin für ein Trainingslager an der Osterburger Landessportschule zusammengetrommelt: Wir hatten dort perfekte Bedingungen.“

Mehr anzeigen