Trendsport

Trendsport · 23. April 2019
Sonne, Wind und stramme Oberschenkel: Das Triathlon Team Ferchland war Ostermontag zum zehnten Mal Veranstalter einer Rennradtour auf den Straßen des Jerichower Landes mit Start und Ziel am „Storchennest“ in Ferchland. Cheforganisator Ingo Tiesler sagte am Start: „Mit 80 Teilnehmern haben wir einen neuen Rekord erreicht.“
Trendsport · 16. April 2019
Sie ist mehr als 20 Jahre alt, die Genthiner Skaterbahn an der Uhlandstraßen-Fußgängerbrücke. Und meilenweit entfernt von der Qualität der zeitgemäßen Skaterparks in Burg oder Leipzig. Immerhin treffen sich mehr als 30 Jugendliche an der schmalen Betonbahn mit ihren Skatboards, BMX-Rädern, Scootern (Rollern) oder Inlinern - sie arbeiten an neuen Tricks oder zeigen einfach, was sie drauf haben. Ihr Problem: Die Anlage ist viel zu klein und entspricht nicht den Standards.
Trendsport · 12. April 2019
230 Sportler absolvierten kürzlich den 5. Halle-Duathlon auf dem Gelände der Abfallwirtschaft in Döllnitz. Ausgetragen wurde der Wettkampf in verschiedenen Kategorien. Für die jugendlichen Starter waren es die Landesmeisterschaften in den unterschiedlichen Altersklassen.
Trendsport · 26. März 2019
Ostermontag steigt die zehnte Auflage der Ferchländer-Rennradtour mit Start und Ziel am Restaurant „Storchennest“. „Wir absolvieren wie gewohnt eine Strecke von 75 Kilometern“, erklärt Cheforganisator Ingo Tiesler. Und: „Wir rechnen wieder mit 80 Teilnehmern.“ Die Tour geht von Ferchland über Parey-Güsen-Ihleburg-Burg-Theesen-Brandenstein-Gladau-Dretzel-Süße Ecke-Genthin-Nielebock-Ferchland.
Trendsport · 20. März 2019
Erfolgreiche Sommersportler werden in den Wintermonaten gemacht: Das weiß auch Trainerin Sylvia Bielke. Die Geografie-Lehrerin am Genthiner Gymnasium hat kürzlich eine 17-köpfige Triathlon-Truppe des LTV Genthin für ein Trainingslager an der Osterburger Landessportschule zusammengetrommelt: Wir hatten dort perfekte Bedingungen.“
Trendsport · 11. März 2019
Gurtretter, 50 Meter Schwimmen mit Flossen oder 25 Meter Rückenlagebeine ohne Armtätigkeit - solche Disziplinen mussten die jungen Sportler im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren am Wochenende bei den fünften Mini-Meisterschaften der DLRG-Jugend im Hallenser Stadtbad absolvieren. Das Kürzel DLRG steht für Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft. Teilgenommen hatten Ortsgruppen aus Magdeburg, Genthin, Eisleben, Halle, Halberstadt, Hettstedt, Merseburg, Mansfeld, Geiseltalsee und Saale-Unstrut.
Trendsport · 10. März 2019
Die Triathlonfüchse waren am Wochenende Gastgeber der 15. Osterburger Schlammschlacht an der Landessportschule - ein Cross-Duathlon (Laufen, Radfahren) in verschiedenen Leistungsklassen. Eingeteilt war das Event in Hauptklasse, Jedermann sowie zwei Kinderwettbewerben. Der Wettkampf gehört sowohl zu den Landesmeisterschaften als auch zum Duathlon-Cup.
Trendsport · 28. Januar 2019
"Ich will die Goldmedaille - das ist mein Ziel!" Mit dieser Einstellung ging Bogenschützin Mandy Schwotzer vom PSV Magdeburg bei den Hallen-Landesmeisterschaften in der Version des Deutschen Schützenbundes in ihren Wettkampf - mit Erfolg: Die 39-jährige Wolmirstedterin gewann mit 402 Ringen vor Alina-Stephani Wehrmann aus Salzmünde und Diana Ehrbarth von SV Wettin. An den beiden Wettkampftagen in der PSV Sporthalle starteten gut 100 Bogensportler in den Kategorien Recurve, Compound, Blank.
Trendsport · 25. November 2018
Top10-Platzierung bei den Stepptanz-Weltmeisterschaften in Riesa: Geschafft haben das kürzlich die Happy Feets, eine 22-köpfige Gruppe aus dem Vilando-Tanzzentrum. Genauer sind es zwei Tanzgruppen aus Magdeburg und Burg, die Trainerin Sarah Klingenberg für Meisterschafts-Auftritte mit einer speziellen Choreografie zusammengeführt hat. Vilando ist ein Tanzsportclub mit Trainingszentren in Magdeburg (Oebisfelder Straße) und Burg (Bahnhofstraße).
Trendsport · 18. November 2018
Faszination Bogensport: Simone Hinze vom PSV Magdeburg ist Landesmeisterin, deutsche Meisterin mit der Mannschaft und mehrfache Landesrekordhalterin. Beim PSV trainieren 120 Bogensportler.

Mehr anzeigen