Jerichower Land

Jerichower Land · 13. November 2018
Wie verständigen sich die Waidmänner im Wald bei der Jagd über große Entfernungen? Über die Signale der Jagdhornbläser. Mehr als 40 solcher Signale gibt es laut Deutschem Jagdverband. Zu den Menschen, die dieses Brauchtum in unserer Region bewahren, gehört Hans-Jürgen Buchholz (54) aus Fienerode mit seinem Fürst-Pless-Horn.
Jerichower Land · 15. Oktober 2018
Die Fußballer der BSG Chemie Genthin steigen 1974 in die Bezirksliga Magdeburg auf. "Nie mehr war eine Genthiner Fußball-Mannschaft im Herrenbereich so erfolgreich wie die damals junge Truppe um ihre Trainer Herbert Knopf und Klaus Gawlefsky", sagte Ex-Fußballer Wulf Thomas 44 Jahre nach dem Aufstieg in die dritthöchste Spielklasse der Republik nach Oberliga und DDR-Liga.
Jerichower Land · 09. Oktober 2018
Kaum ist die Landesgartenschau beendet, gehen die Bauarbeiten in Burg weiter. Nächstes Jahr rücken die Bauarbeiter in der Holzstraße an. Ziel ist die Brücke zwischen Ihlerausch und griechischem Restaurant. Der Neubau soll 1,2 Millionen Euro kosten.
Jerichower Land · 27. September 2018
TCS - diese drei Buchstaben stehen für ein Unternehmen aus der Kleinstadt Genthin, das weltweit agiert. TCS heißt TürControlSysteme - eine Aktiengesellschaft, die nicht an den internationalen Börsen agiert. Das Unternehmen beschäftigt laut Vorstand Florian Herth in Genthin 140 Mitarbeiter, global sind es 340. Mit den Tochterunternehmen in Österreich, Türkei, Serbien, Indien und China produziert die Firma innovative Lösungen für die Gebäudekommunikation.
Jerichower Land · 27. September 2018
Neun Millionen Euro - so viel kostet es pro Jahr, den Müll im Jerichower Land zu entsorgen. Wie viel jeder Haushalt im Landkreis bezahlen muss, steht auf den Gebührenbescheiden, die der Landkreis laut Landrats-Beigeordneten Thomas Barz (CDU) in den kommenden Wochen verschicken wird. Barz: „Es handelt sich im 28.000 Bescheide.“
Jerichower Land · 21. September 2018
170 Tage lang präsentiert das Jerichower Land mit den Burger Stadtwerken und Sachsen-Anhalts Energieagentur zwei Themen in und an einer Holzhütte im Burger Goethepark: Leben im Einklang mit der Natur. Das Team um Steffen Voigt zeigt den Gartenschau-Besuchern die Möglichkeiten des regionalen Radtourismus sowie die Energiewende und ihre Vorzügen für Verbraucher in den eigenen vier Wänden.
Jerichower Land · 08. September 2018
Kreismeister Gruppenstafette 2018 der Jugendwehren im Jerichower Land ist Wallwitz vor Gerwisch und Titelverteidiger Mützel.