Reitsport

Reitsport · 17. Mai 2022
Turnier Hohenseeden: Schleifensammlung zum Familienglück
Sonne, Spannung und goldene Schleifen: Drei Tage lang gastierte die Reitsportszene beim Turnier für Dressur und Springen in Hohenseeden. Die veranstaltende Verein um Vorsitzende Dorthe Holzschuh organisierte 25 Prüfungen für knapp 600 Reiter-Pferd-Paare. Springreiter Lutz Besecke vom RV Ziepel gewann zum Finale am Sonntag das Stechen um den Großen Preis von Hohenseeden.
Reitsport · 09. Mai 2022
Brandt, Senst und Heise sind die Pony-Cup-Sieger
Es war eine würdige Ehrung der besten jungen Reitsportler beim Ponyfördercup nach den Finalprüfungen beim Turnier in Colbitz. Anais Brandt aus Schackensleben ist die Siegerin in der A-Klasse. In der E-Wertung gab es zwei punktgleiche Gewinnerinnen nach den vier Wettkämpfen: Pauline Senst (Colbitz) und Bettina Heise aus Oppin.
Reitsport · 06. Mai 2022
Wecke, Bohnstedt und Buchheim dominieren das Turnier in Colbitz
Knapp 800 Nennungen in 27 Prüfungen: Der Reit- und Fahrverein Colbitz startete mit einem dreitägigen Turnier für Spring- und Dressurreiter als Finalort des Ponyfördercups 2022 in die Saison. Die Hauptprüfung am Sonntag, ein M*-Springen mit Siegerrunde, gewann Joan Wecke vom RV Eichenhof Schermen/Pietzpuhl.
Reitsport · 18. März 2022
Reiter legen wieder los in Königsborn, Colbitz und Greppin
Der Reitsport-Zirkus kommt allmählich in Wallung. Nach den Hallenlandesmeisterschaften in Prussendorf (wie brichteten), folgen jetzt einige interessante Wettkämpfe. Unter anderem in Königsborn, Greppin und Colbitz.
Reitsport · 15. März 2022
Springreiten: Kauert, Deutschmann & Fleischlig sind Landesmeister
Maria Deutschmann aus Schlagenthin und der Schönebecker Christof Kauert sind die neuen Hallenlandesmeister der Springreiter. Jeweils Platz vier erkämpften sich Hendrik Holländer und Kristin Windisch.
Reitsport · 05. Februar 2022
Ihleburg ist erfolgreichster Verein im Jerichower Land
Der RV Ihleburg ist der aktuell erfolgreichste Reitsportverein des Jerichower Landes. Das ergab die Auswertung der Landesranglisten in den Disziplinen Springreiten und Dressur. Größten Anteil an diesem Team-Erfolg der Ihleburger hat Springreiter Steffen Buchheim auf Platz vier der Rangliste. In der vergangenen Saison hatte er 12.517 Punkte erritten - mehr als seine zehn Vereinskollegen zusammen.
Reitsport · 25. Januar 2022
Gestüt Radegast: Winterjumping-Erfolge für Joan Wecke und Charlise Fleischlig
Springreiten gehört zu den klassischen Freiluftsportarten. Im Winter gibt es jedoch einige hochklassige Hallenturniere. Dazu gehört das Winterjumping auf dem Gestüt Radegast in Prussendorf als Saisonauftakt für junge Pferde und Reitsporttalente.
Reitsport · 20. Januar 2022
Sachsen-Anhalt-Rangliste: Jerichower-Land-Reiter erfolgreichste Punktesammler
Das Jerichower Land ist im Reitsport der erfolgreichste Landkreis in Sachsen-Anhalt. Von den 20 besten Springreitern der aktuellen Rangliste kommen fünf aus dem Landkreis. Stattliche 90 Springreiter aus dem Jerichower Land haben sich Ranglistenpunkte erkämpft.
Reitsport · 26. November 2021
Warum Kutscher einen Führerschein wollen
„Scheritt, Mara!“ Langsam setzt die elfjährige Haflinger-Stute ihre Kutsche in Bewegung. Konzentriert hat Florian Schulz die Zügel in den Händen. Der Genthiner steuert seinen Einspänner über einen Dressur-Parcours auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Schlagenthin. Diese Übung ist Bestandteil eines Lehrgangs zum Pferde- beziehungsweise Kutschenführerschein über drei Wochenenden mit 15 Teilnehmern aus Sachsen-Anhalt und Brandenburg.
Reitsport · 12. Oktober 2021
Überraschungs-Siege bei den Reitsport-Kreismeisterschaften JL
„Wir haben großartigen Sport gesehen!“ Treffender als Parcoursbauer Michael Dreibrodt aus Königsborn kann man die Reitsport-Kreismeisterschaften des Jerichower Landes in Mützel nicht zusammenfassen. Die Krönung des Wochenendes war das finale Springen der mittelschweren Klasse (Hindernishöhe 1,25 Meter) am Sonntag. Von den 23 Startern hatten es 14 fehlerlos ins Stechen geschafft. Nachdem Stefan Bruchmüller an der Spitze lang, wechselte die Führung jedesmal mit den letzten drei Startern.

Mehr anzeigen