Laufsport

Laufsport · 25. Dezember 2021
Silvesterläufe in Wernigerode und Magdeburg
Dem alten Jahr und Corona davonlaufen - warum eigentlich nicht? Chancen dazu bieten zwei Silvesterläufe in Wernigerode und Magdeburg.
Laufsport · 26. Oktober 2021
GuthsMuths-Winterlaufserie startet am 3. November
Die TSG GutsMuths Quedlinburg ist wieder Veranstalter der Lothar-Fricke-Winterlaufserie. Teilnehmen können Einzel- oder Paarläufer jeweils über 30 oder 60 Minuten sowie Nordic Walker. Die jeweils besten drei Ergebnisse kommen in die Serien-Wertung. Gelaufen wird unter Flutlicht auf dem Jahn Sportplatz (Moorberg) in Quedlinburg.
Laufsport · 19. Oktober 2021
250 Medaillen beim Tangerhütter Parklauf
250 Sportler absolvierten den zwölften Parklauf in Tangerhütte auf einer sehr angenehmen zu laufenden Strecke im Schatten des Schlosses bei perfekten Bedingungen. Mit 100 Läufern hatte die 5,4 Kilometer Strecke das größte Starterfeld. Nicht zu schlagen war Paul Weinmann aus Genthin mit gut einer Minute Vorsprung auf den Magdeburger Thorsten Jockisch.
Laufsport · 11. Oktober 2021
Rolandlauf 2021: Jugend sprintet den Eltern davon
Mehr als 300 Sportler absolvierten am Sonntag den 15. Rolandlauf auf drei Distanzen zwischen zwei und zehn Kilometern: „Angesichts der Tatsache, dass es am Wochenende zwei große Laufsport-Events in Magdeburg und Berlin gab, sind wir mit der Resonanz sehr zufrieden“, sagte Gerald Schmidt von den Ihleläufern. Seine Laufgruppe ist traditionell gemeinsamer Gastgeber mit dem Burger Roland-Gymnasium.
Laufsport · 06. September 2021
Wie eine Siegerin vom Virus infiziert wurde
Mehr als 200 Sportler haben die fünf Strecken des Parchener Fienercross bei traumhaften Bedingungen in Angriff genommen. Auf den Feld- und Waldwegen am Rande des Fieners waren die Starterfelder bunt gemischt von Anfänger bis Ambitioniert - von Kind bis Großmutter - von zurückhaltend bis prominent. Der fünfte Parchener Fienercross erzählt die Geschichten von den Streckensiegern. Unter anderem gewann Paul Weinmann den Halbmarathon in 1:21 Stunden deutlich vor dem Vorjahressieger Enrico Ebert.
Laufsport · 03. September 2021
Genthiner Staffellauf: Das Ende einer Serie
Der fünfte Genthiner Staffellauf war eine muntere Show aus Sport, Musik und Glamour in einem Areal rund um die Klapperhalle in der Nähe des Parchener Schlosses. 150 Sportler sprinteten um Siege und Platzierungen in vier Kategorien - manche waren auf die Pokale fokussiert, andere waren aus Spaß an der Freude unterwegs. Einen Dreikampf gab es an der Spitze. Bis zum letzten Wechsel lagen Polizeirevier, Roadrunner von Kleinschmidt & Klavehn sowie die Renn-Kanuten von Chemie Genthin dicht beieinander
Laufsport · 31. August 2021
Crosslauf: Wer gewinnt den Team-Cup in Parchen?
Der Parchener Fienercross gehört zu den jüngeren Veranstaltungen im Rahmen des Elbe-Ohre-Cups. Zum fünften Mal veranstalten die Parchener Laufsocken um Carsten Heidel am 5. September diesen Naturlauf über Feld- und Waldwege am Rande des Fieners. Dieses Event ist aber wahrscheinlich die vielseitigste Laufsport-Veranstaltung in Mitteldeutschland. Ausgeschrieben sind Wettkämpfe aus den Bereichen Working (6 km) und Laufen auf fünf Streckenlängen.
Laufsport · 21. August 2021
Spektakulär: 4. Matsch-Wolke mit Teilnehmerrekord und 22 Hindernissen
Teilnehmerrekord bei der 4. Genthiner Matsch-Wolke: 220 Sportler absolvierten ihr ganz persönliches Abenteuer zwischen Schlamm, Staub und der Faszination, seine Grenzen auszutesten. Die Parchener Laufsocken als Gastgeber haben den Sportlern 22 spektakuläre Hindernisse in den Weg gestellt. Orga-Chef Carsten Heidel: "Jedes Jahr bauen wir diverse Veränderungen ein, um unser Event Schritt für Schritt weiterzuentwickeln."
Laufsport · 04. Juli 2021
Sudenburglauf: Bunte Medaillen, schnelle Runden und ein Lächeln
Den 18. Sudenburglauf am Sonnabend bei perfektem Laufwetter (20 Grad und Sonnenschein) meisterten 300 Teilnehmer im Süden der Landeshauptstadt. Die Veranstalter bezeichnen ihren Wettkampf auch gern als Lauf mit dem Lächeln. Tüchtig gelächelt haben unter anderem Frauke Neumann, Daniel Chamaon, Manuel Stary und Diana Schönfeld, die zu den Streckensiegern des Tages gehören.
Laufsport · 20. Juni 2021
10 Kilometer Bismarckturmlauf bei brutalen 30 Grad Celsius
"Einfach nur ankommen!" So lautet die Antwort der meisten Sportler vor dem Start des 15. Bismarckturmlaufs in Burg auf die Frage, was sie sich vorgenommen haben. Für Spitzenleute wie Yves Löbel (Niederndodeleben) oder dem Genthiner Paul Weinmann war es der erste Wettkampf in dieser Saison. Bei brutalen Temperaturen um die 30 Grad absolvierten 180 Läufer die drei Strecken in Burg (6,5 und 1,4 Kilometer).

Mehr anzeigen