Laufsport

Laufsport · 03. Juli 2022
Sudenburg-Lauf: 370 Sportler, 25 Grad Hitze und viele Pokale
370 Sportler haben am Sonnabend den Straßenlauf durch Sudenburg in Angriff genommen. Der Freizeit-Sportverein "Sudenburg bewegt" hatte drei Strecken zwischen 1000 Meter und elf Kilometer ausgeschrieben und im Anschluss die Gesamt- und Altersklassensieger mit Pokalen geehrt. Der 19. Sudenburg-Lauf trägt den Zusatz "Der Lauf mit dem Lächeln". Doch dieses Lächeln war so manchen Hobbyläufern bei hitzigen 25 Grad vergangen.
Laufsport · 01. Juli 2022
WM in Finland: Sensationelles Gold für Yves Löbel und Enrico Ebert
Sensationelle Goldmedaille für Sachsen-Anhalt bei der Senioren Leichtathletik WM im finnischen Tampere: Yves Löbel (Niederndodeleben) und Enrico Ebert aus Demker bei Tangerhütte dürfen sich Weltmeister nennen. In ihrer Altersklasse M40 gewannen sie die Nationenwertung des Crosslaufs mit dem Nürnberger Michael Land als drittes Teammitglied vor dem finnischen Team.
Laufsport · 01. Juli 2022
Burg sucht die schnellsten Treppenlauf-Sprinter
94 Stufen bis zum Sieg: Der Burger Treppenlauf in der Berufsschule geht in die sechste Runde. Das spektakuläre Event steigt am 11. Juli auf dem Innenhof der Bildungsstätte. „Wir rechnen mit 200 Teilnehmern“, erklärt Lehrerin Constanze Renauld, die neben Karsten Schwarz und Susanne Röver zum Orga-Team gehört. Hinzugekommen ist in diesem Jahr Marco Schmidtko. In mehreren Einzel- und Teamwertungen werden Schüler und Lehrer an den Start gehen.
Laufsport · 19. Juni 2022
Spannender Laufsport im Hopfengarten und Schackensleben
Platz zwei in Schackensleben und Sieger eine Woche später beim Hopfenlauf in Magdeburg. Die Formkurve von Yves Löbel zeigt nach oben. In der Landeshauptstadt siegt Löbel über zehn Kilometer vor den beiden Magdeburgern Christian Samtleben und Thorsten Jockisch. Platz beim Hopfengartenlauf geht an Enrico Ebert vom SC Demker. Er vergleicht die beiden Wettkämpfe so: "In Schackensleben war die Cross-Strecke anspruchsvoller, während uns die Hitze in Magdeburg zu schaffen machte."
Laufsport · 21. Mai 2022
Marathon: Anna Hahners Siegertanz am Rennsteig
Der Rennsteig ist ein herrlicher Landschaftslauf mit 11.000 Teilnehmern auf drei Strecken. Wenn da nicht die üppigen Anstiege wären - ähnlich einer übermütigen Berg- und Talbahn. Mit fast 5000 Läufern hatte der Halbmarathon das größte Teilnehmerfeld. Hier tummeln sich die meisten Hobbysportler über den höchsten Punkt mit knapp 1000 Höhenmetern - den Großen Beerberg. Hinzu kommen mehrere ziemlich massive Steigungen.
Laufsport · 15. Mai 2022
19. Elbe-Brücken-Lauf: Die schnellsten Teilnehmer
Elbe-Brücken-Lauf: Halbmarathon-Siegerin Frauke Neumann hat die Brücken nicht gezählt, aber ständig ihre Kilometer-Zeiten überprüft: "Ich hatte Angst, zu schnell zu sein." Mit ihrer Zeit von 1:30:46 Stunden liegt sie im Soll ihres Marathon-Plans. Zudem reichte die Zeit unter allen Halbmarathon-Startern für eine Top-10-Platzierung unter 135 Teilnehmern. Der Sonntags-Ausflug hatte sich für die ganze Familie gelohnt: Thorsten Jockisch belegte Platz zwei hinter Philipp Lenz aus Ebendorf.
Laufsport · 08. Mai 2022
Elbelauf Grieben: Mutter und Sohn Baecke stehen gemeinsam auf dem Siegerpodest
Ein Wettkampf, 200 Teilnehmer, acht Streckensieger und viele Komplimente für eine perfekte Organisation: Das war der 24. Griebener Elbelauf am Muttertag. "Die Strecke war gut präpariert, trotz teilweise sandigem Untergrund musste ich kaum Tempo rausnehmen", sagte Yves Löbel nach der Siegerehrung. Der Niederndodelebener gewann die zwölf Kilometer vor Thorsten Jockisch (Medizin Magdeburg) und Marco Piec vom Tangermünder LV.
Laufsport · 03. Mai 2022
Rekord: Fast 70 Teams beim 6. Genthiner Staffellauf
Jörg Scheffler, Karsten Sommer und Tobias Heidel bildeten das Siegerteam des 6. Genthiner Staffellaufs. Das Trio ist normalerweise für die Parchener Laufsocken unterwegs, startete hier jedoch als Roadrunner für Kleinschmidt & Klavehn. Nach den Stationen Genthiner Volkspark und Parchener Klapperhalle fand der Staffelauf erstmals mit Start und Ziel auf dem Marktplatz statt. Das Event war eingebunden in ein dreitägiges Maifest im Herzen der Kleinstadt.
Laufsport · 19. April 2022
Osterberglauf: Ein Sprint über den Eichberg in 23 Minuten
220 Sportler absolvierten den 40 Osterberglauf in Schlagenthin am Ostersonnabend. Der LTV Genthin ist Veranstalter eines der ältesten Laufsportevents in Sachsen-Anhalt. Mit Paul Weinmann siegte ein Vertreter des Gastgebers. Der 68 Meter hohe Eichberg ist die große Herausforderung des Osterberglaufs mit Start und Ziel an der Schlagenthiner Sporthalle. Der 29 Mitglieder starke Lauf- und Triathlonverein Genthin (LTV) hatte für die Sportler aus vier Bundesländern ideale Bedingungen geschaffen.
Laufsport · 05. April 2022
Cross in Engersen: Zwei Schwestern - zwei Pokale
Er gehört zu den wenigen Wettkämpfen, die das Prädikat „cross“ wirklich verdienen: Der SV Engersen veranstaltete am Sonntag den zehnten Crosslauf in den Frühling auf einer Strecke, die wie eine Sinuskurve permanent auf und ab geht. 130 Laufsportler machten sich bei idealen Bedingungen auf die perfekt vorbereitete Strecke über die Külzauer Hellberge. Sieger und Platzierte gab es auf fünf Laufsport-Distanzen sowie bei zwei Radcross-Wettkämpfen über 12 und 24 Kilometer.

Mehr anzeigen