· 

Neue Masche am Telefon: Betrüger versprechen dicke Gewinne in Gommern und Schutz vor Gefängnis in Burg

Aus dem Jerichower Land berichtet Falk Heidel

 

Morgendlicher Anruf bei einer Frau in Gommern: "Sie haben 50.000 Euro in der Lotterie gewonnen!"  Um diesen Gewinn empfangen zu können, sollte sie Gutscheine über einen Wert von 900 Euro kaufen. Das war am Montag. Tags darauf ging es weiter. Wieder ein Anruf mit Anweisungen, an wen die Dame die gekauften Gutscheine übergeben sollte. Doch das eigenartige Prozedere machte die Frau stutzig, sie ging zur Polizei und erstattet Strafanzeige.

 

Ebenfalls am Montag erhielt ein Burger Rentner einen Anruf. Ihm wurde vorgeworfen, mit zwielichtigen Inhalten im Internet Kontakt gehabt zu haben, weshalb nun angeblich türkische Behörden gegen ihn ermitteln würden. Der Anrufer versuchte den 84-Jährigen unter Druck zu setzen und zum Bezahlen von über 30.000 Eurozu bewegen. Der Mann und seiner Frau entschieden sich jedoch, zur Polizei zu gehen und Anzeige zu erstatten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0